Ihr schneller Telefonkontakt:   04954 3356

                           0176 9601 6693

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung können nicht entgegengenommen werden


Die Fotos dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht.

Die Kopie und Weiterverbreitung ist ausdrücklich untersagt.

© Gerd Kaja, Webseitenerstellung: Kaja-images, all rights reserved

Ihr schneller Telefonkontakt:   04954 3356

0176 9601 6693

Weitere aktuelle Infos Ihrer Stadtführer finden Sie hier:

Stadtführerverein Leer e.V.

Anrufe mit Rufnummerunterdrückung

können nicht entgegengenommen werden

Theaterführung Evenburg

Bei der Zeitreise auf Schloss Evenburg erhalten Sie nicht nur eine fachkundige und historiscch fundierte Schlossführung. Die auftretenden Figuren entführen Sie geradewegs in die Vergangenheit hinein. Stubenmädchen, gräfliche Verwandtschaft, Schlossgespenst - jede hat ihre ganz eigene Geschichte.

Dauer: 1 Stunde

Preis: Pauschal Gruppe bis 20 Personen Euro 50,00

+ Eintritt 5,00 Euro pro Person

Treffpunkt: Evenburg

Diese Führungen  werden nur von bestimmten Gästeführern angeboten. Daher ist es ratsam, sich bei einer Buchung direkt mit dem jeweiligen Gästeführer in Verbindung zu setzen.

Themenführungen

Handel in Leer -

die Visserings

Die Familie Vissering war eine wichtige Handelsfamilie in Leer. Ihre Hausmarke, der Fisch mit dem Ring im Maul, ist an verschiedenen Häusern der Altstadt zu sehen.

Diese Häuser werden während der Führung aufgesucht. Dazu gibt es Geschichten zur Familie Vissering und der Stadt Leer.

Dauer: ca. 1 Stunde

Preis: Euro 4,00/ Person

Treffpunkt: Rathaustreppe

TERMINE AUF ANFRAGE!!!

„Vom Fischwunder zur Hafenstadt“

Der Schwerpunkt dieser Führung liegt auf dem historischen Rathaus. Besonders für gehandicapte Gäste geeignet. Im barrierefreien Rathaus erzählen wir Ihnen die Geschichte von Leer, angefangen mit dem Fischwunder, vom Gallimarkt, von den Leinenwebern und vieles mehr. Auf drei Etagen, die mit dem Fahrstuhl bequem zu erreichen sind, zeigen wir Ihnen das Rathaus mit all seinen Schönheiten. Lassen Sie sich überraschen! Danach gibt es Tee mit Krintstuut in „Jimmys Café“.

Diese Führung ist für Gruppen bis 25 Personen geeignet.

Dauer: 2 Stunden (inkl. Teezeit)

Preis: Euro 11,00/ Person

Treffpunkt: Große Bleiche P9

Diverse Gästeführerinnen

Mail

Günter Kambeck

Tel. 0491 9604746

Mail facebook

„Plattdüütsk-Kring in´t Raadhuus“

Die Gästeführerin Helena Scholtalbers in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftagten Tomke Hamer laden ein. Alle, die Freude im Umgang  mit der plattdeutschen Sprache haben und gerade auch die, die kein Plattdeutsch sprechen, sind herzlich eingeladen.Bei einer Tasse Tee treffen sich die Teilnehmer jeden 1. Dienstag im Monat von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im historischen Rathaus 2. Stock im Wilhelmine Siefkes Zimmer. Kosten: 5,00 Euro


Wilhelmine Siefkes Führung: „Wilhelmines Keerlke“.

Leer gehört zu den FrauenOrten in Niedersachsen. Dies haben wir der Heimatdichterin Wilhelmine Siefkes (1890-1984) zu verdanken. Wir bringen Ihnen Wilhelmine Siefkes als Lehrerin, als Schriftstellerin, als Verfechterin der Plattdeutschen Sprache und als mutige, politisch aktive Frau näher.

Dauer: 90 Minuten    Preis: Euro 4,00/ Person   Treffpunkt: Rathaustreppe

Mail

Anne Kaja

Tel. 04954 3356

Auf den Spuren

der Mennoniten in Leer

Die mennonitische Gemeinde in Leerist die zweitälteste in Ostfriesland.  Es werden historische Orte, Hausinschriften, Denkmäler und Institute zum vergangenen und gegenwärtigen mennonitischen Leben in Leer erklärt und vorgestellt Kommen Sie mit uns auf diese spannende Spurensuche.


Führungstermine auf Anfrage

Dauer: ca. 1 Stunde

Preis: 4,00 €/Person

Treffpunkt: Heimatmuseum


Günter Kambeck

Tel. 0491 9604746

Mail